Deutsch English
Deutsch English

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

Tschechien Stütztenderloks Mladejov Dampflok Tanago Eisenbahnreisen

Tschechien:

Stütztenderfestival in Mladejov

1. - 3. Oktober 2021

Tschechien: Stütztenderfestival in Mladejov

Schon mehrfach haben wir die urige, ehemalige Industriebahn in Mladejov besucht, leider jedesmal nur mit einer betriebsfähigen Dampflok. Nun bietet sich die einmalige Chance Mladejov mit mehren betriebsfähigen Maschinen im Rahmen des Tanago Stütztenderfestivals zu besuchen. Im Oktober 2021 sollen beide Stütztenderloks von Krauss, sowie die ČKD BS 80 unter Dampf stehen. Diese wollen wir auf der ca. 8 km langen Industriebahn vor authentischen Kipploren- und Güterzügen einsetzen. Die 600mm Industriebahn von Mladejov diente der Versorgung des Schamottewerkes mit Ton und Kohle, die in Kipploren transportiert wurden.

Wir bespannen am Freitag morgen und nachmittag, am Samstag vor- und nachmittag, und am Sonntag Vormittag und mittag je einen Fotozug mit der Stütztenderlok bzw der CKD BS 80. Die Fotografen fahren im extra gecharterten Zug vorneweg. Am Freitag und Samstag Abend Nachtaufnahmen im ursprünglich erhaltenen Dampflok Bw oder vor der Kulisse der ehemaligen Schamottefabrik, ausgeleuchtet mit unserem professsionellen Lichtequipement. Einmalige Aufnahmen in wunderschöner Herbstlandschaft auf der waldigen und hügeligen Industriebahn von Mladejov !!

Eisenbahnreise
Teilnehmerzahl Min. 16 - max. 32
Dauer 3 Tage
Verpflegung Selbstzahler
Preis 460 Euro
Buchbar Buchbar, Plätze frei
Diese Reise jetzt buchen

 

30. September 2021, Donnerstag: 

Individuelle Anreise aller Teilnehmer nach Mladejov. Eine Möglichkeit ist der EC 177 Berlin - Prag (Abfahrt in Berlin um 13 Uhr) und weiter nach Ceska Trebova. Dort Ankunft um 19:17 Uhr und anschliessender Transfer ins Hotel. Oder alternative, individuelle Anreise nach Mladejov mit dem PKW.

1. Oktober 2021, Freitag:
Der Tag befindete sich noch in der Planung und wird demnächst vervollständigt.

2. Oktober 2021, Samstag:
Nach dem Frühstück treffen wir uns in Mladejov. Wir verbringen den ganzen Tag auf der ehemaligen Industriebahn von Maldejov und werden einen authentischen Kipplorenzug durch Lok #1 (Krauss, Linz 1, Baujahr 1920) und etwa 12 Güterwagen (Kipploren) befördern lassen. Stetige Steigungen lassen die Lok "richtig rum" fahrend immer arbeiten! Die Teilnehmer fahren in einem Dieselzug vorneweg. In der Mittagspause können Sie sich im Bw vom Grill versorgen (Selbstzahler). Während der Mittagspause haben Sie Gelegenheit, Lok #5 auf dem Abstellgleis mit einem Güterwagen zu fotografieren. Am Nachmittga gehen wir mit dem Fotozug nochmals auf die Strecke, um die Aufnahmen dann lichttechnisch von der anderen Seite zu machen. Abends Nachtaufnahmen im völlig authentischen, weil noch kaum renovierten kleinen Bw der Bahn.

3. Oktober 2021, Sonntag:
Nach dem Frühstück fahren wir wiederum nach Mladejov, wo wir bis Mittag mit der Stütztenderlok und einem Lorenzug die ehemalige Industriebahn befahren werden. Wie bereits gestern fahren alle Teilnehmer im Dieselzug (Diesellok + Personenwagen) vorneweg. Am frühen Nachmittag Heimreise, entweder per Bahn oder Auto.

Ende der Reise.

Reisepreis:

460 Euro pro Person.

Unsere Leistungen:

  • Sonderzüge mit meheren Dampfloks auf der Industriebahn in Mladejov;
  • Freitag und Samstag Abend Nachtaufnahmen;
  • Alle notwendigen Eintritts- und Besuchsgebühren.
  • Fachkundige und erfahrene Tanago Reiseleitung (Deutsch + Englisch sprechend) plus örtliche Reiseleitung.
  • auf Wunsch nennen und buchen wir Ihnen gerne Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe.

 

Nicht im Reisepreis enthalten sind Übernachtung, Trinkgelder, alkoholische Getränke, persönliche Ausgaben, Anreise und Abreise nach Mladejov.

Anmerkungen:
Die Reiseplanung ist auf maximalen Foto- und Videoertrag ausgelegt und daher für engagierte Fotografen und Videofilmer konzipiert. Morgens geht es bereits früh los, mittags werden wir bei der Bahn versorgt, abends werden wir die tschechische Küche genießen!

Anreiseoptionen:
Der offizielle Treffpunkt aller Teilnehmer ist Mladejov, erreichbar entweder direkt mit dem eigenen PKW oder via Prag auch mit der Bahn.