Deutsch English

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

Tanago Fotoshooting Arnstadt Erlebnisreisen Eisenbahnreisen Dampflok

Bergwerk Wettelrode
Vorstoß in die Tiefe

12. und 13. November 2021

Bergwerk Wettelrode Vorstoß in die Tiefe

Bei dieser Fototour geht es fast 300 Meter unter Tage in das Bergwerk Wettelrode bei Sangerhausen. Dort erlebt Ihr die 800jährige Geschichte des Mansfelder Kupferschieferbergbaus. Ihr könnt dort in kleinen Gruppen a 3 Fotografen »lost places«, unsere Bergleute in klassischer Bergwerkskleidung in typischer Umgebung oder oder die Geologie unter Tage unter professioneller Anleitung fotografieren. Sowohl im »High Iso Bereich« als auch mit Stativ. Wir leuchten die Szenen mit unseren professsionellen Fotolampen aus, sodaß auch Aufnahmen aus der Hand möglich sind. Ihr könnt aber auch gerne Blitzgeräte mitbringen.

Wir organisieren dabei verschiedene Setups. Arbeitet individuell oder unter Anleitung. Jede Gruppe arbeitet mit einem Statisten, der immer wieder die Gruppe wechselt, damit jeder Fotograf zum Schluss 3 Statisten vor die Linse bekommen hat.  Insgesamt gehen wir mit 3 »Bergleuten« und max. 10 Fotografen in die Tiefe.

Bitte tragt Kleidung, die nass und schmutzig werden kann. Für einige Szenen stellen wir Fischerhosen zur Verfügung. Gummistiefel bzw. festes Schuhwerk sind zu empfehlen. Dort unten herrschen konstant 14 Grad Celsius.

 

 
Teilnehmerzahl Max. 9
Dauer je 1 Tag
Verpflegung inkl.
Preis 140 Euro
buchbar Nur noch wenige Plätze frei
Diese Reise jetzt buchen

 

Wir veranstalten am Freitag, den 12. November und am Samstag, den 13. November 2021, ein Bergwerksshooting  im historischen Bergwerk Wettelrode bei Sangerhausen. Die Veranstaltung beginnt jeweils um 9 Uhr und endet gegen 16 Uhr.

Hintergrund ist dabei das Bergwerk mit seinen vielfältigen Facetten (technischen Anlagen, lost places, geologische Struktiren), unseren Statisten die die typische Bergmannskleidund tragen und die Atmosphäre des Bergwerks mit seiner typischen Atmospäre. 

Wir bilden 3 Gruppen zu je maximal 3 Fotografen, die unterschiedliche »Setups« fotografieren und sich dabei gegenseitig assistieren und unterstützen.

9.00 Uhr Treffen der Teilnehmer im Eingangsbereich des Bergwerks, Ausrüstung der Teilnehmer mit Helmen. Einweisung und Sicherheitsbelehrung der Teilnehmer beim Morgenkaffee und Einteilung in 3er Gruppen. Danach Einfahrt ins Bergwerk mit einer orginalen Schachtförderanlage auf fast 300 Meter Tiefe. Mit der Grubenbahn geht es dann fast 1000 Meter in das Abbaufeld des 19. Jahrhunderts und Beginn des Shootings. 

bis ca. 15.00 Uhr Fotografieren unter Tage, mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Bergwerksszenen mit Bergleuten, lost places, die Technik des Bergwerkes, die Geologie unter Tage.

ca. 15.00 Uhr Zum Abschluss unserer Fototour laden wir alle Teilnehmer zu einer traditionellen Halbschicht unter Tage ein. Beim rustikalen Schmaus mit Fettbemme, Kaffee und Schachtschnaps lassen wir den ereignisreichen Tag ausklingen. (im Tourpreis inbegriffen).

ca. 16.00 Uhr Ende der Veranstaltung.

Pro Teilnehmer kostet die Teilnahme an der Veranstaltung 140 EUR.

  • Freitag, 12. November 2021
  • Samstag, 13. November 2021, jeweils ähnliches Programm mit geringfügigen Variationen im Ablauf.

Bitte buchen Sie rechtzeitig, wir achten auf Fotoqualität und werden nur mit maximal 10 Fotografen ins Bergwerk Wettelrode einfahren! Alle unsere Veranstaltungen dieser Art waren in den letzten Jahren schnell ausgebucht.

Auf den gezeigten Fotos sind zum Teil "Puppen" abgebildet. Diese Motive beleben wir während unserer Fotoaktion mit lebenden Schauspielern.

 

Wir treffen uns am Freitag, den 12. November bzw. am Samstag, den 13. November 2021 um 9:00 Uhr am Eingang des Bergwerkes Wettelrode. Bei einem Begrüssungskaffee teilen wir dann die Teilnehmer in 3 Gruppen zu je 3 Fotografen ein, die den Tag gemeinsam fotografieren werden. Zudem erklären wir den Ablaufplan des Tages im Detail.