Deutsch English

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

News

Winterdampf beim Öchsle am 17. Dezember 2022 wurde bestätigt
weiter lesen »

Absage Furka August 2023
weiter lesen »

Öchsle
weiter lesen »

Umfangreiches Tourupdate
weiter lesen »

Neuer Newsletter
weiter lesen »

Ein Abend im Bw Arnstadt - verschoben auf Juni 2023
weiter lesen »

Tanago Wandkalender 2023
weiter lesen »

Absage »Brienzerrothorn«
weiter lesen »

Verschiebung Mariazellerbahn auf den 22. – 25. Mai 2023
weiter lesen »

update und Tourinfo »Achenseebahn«
weiter lesen »

»Sommersonnenwende im Harz« Tour findet leider nicht statt
weiter lesen »

Doppelmeyer vom 20. – 22. Mai 2022
weiter lesen »

Alle News anzeigen »

Über Tanago

Erleben Sie mit Tanago eindrucksvolle Eisenbahnreisen und speziell für Fotografen und Videofilmer organisierte Sonderfahrten.

Wir sind selbst Eisenbahnfans und Fotografen und wissen, worauf es ankommt, damit Sie eindrucksvolle Bilder und Videos mit nach Hause nehmen können.
Mehr »

News

Umfangreiches Tourupdate

Unser Programm für die kommenden Monate nimmt immer weiter Gestalt an. Zunächst nutzen wir die letzte Gelegenheit 99 633 vor ihrer anstehenden HU noch einmal im Einsatz zu erleben. Am 17. Dezember 2022 fahren wir deshalb einen Winterdampf auf dem Öchsle, bevor die Lok direkt nach der Veranstaltung zur HU geht.

Vom 24.-26. Mai 2023 nehmen wir noch einmal unser Projekt mit 64 419 und 50 2988 auf der Sazschwänzlebahn in Angriff. Die Strecke gehört an diesen Tagen nur uns, die Loks sidn zugesagt, der Fahrplan steht. Jetzt geht es an die Detailplanung. Am daruffolgenden Samsatg und Sonntag ist 50 2988 mit ihrem Museumszug auf der Sauschwänzlebahn unterwegs, sodaß die Dampffans voll auf ihre Kosten kommen - 5 Tage Dampf auf einer herrlichen Strecke mit grossen Loks und tollen Zügen.

Aus diesem Grund mussten wir die Mariazellerbahntour auf den 26. und 27. Juni 2023 verschieben. Als Vorprogramm hierzu bieten wir am 24. Juni die Breitenauerbahn (Mixnitz - St. Ehrhardt) und am 25. Juni die Bergstrecke der Ybbstalbahn mit der bis dahin wieder instand gesetzten U 1 an.

Für Ende August Anfang September 2023 hoffen wir auf einen neuen Termin für Furka, dann aber in kleiner Teilnehmergruppe. Sicherlich wir die Tour dann etwas teurer als bsiher, jedoch eröffnen sich damit auch neue Möglichkeiten.

Weiter in Planung befindet sich unser Vorhaben, Ende Oktober / Anfang November 2023 wieder nach Eritrea zu gehen. Mal sehen, wann wir die Tour konkretisieren können.

Zur Zeit verteilen wir unsere letzten Exemplare des Tanago Kalenders 2023, entweder bei einer der kommenden Touren oder über den Tanago Shop.

« Zurück