Deutsch English
Deutsch English

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

News

Ein Abend im Bw Chemnitz-Hilbersdorf
weiter lesen »

Steam in Great Britain ist uns zu unsicher - Absage
weiter lesen »

Absage unserer Schmalspurreise nach Wales im November 2020
weiter lesen »

Dampfwolken über dem Brohltal
weiter lesen »

3 neue Videofilme auf Tanago TV
weiter lesen »

Danke für Eure Treue zu Tanago
weiter lesen »

Tourenupdate August
weiter lesen »

Winterdampf im Selketal mit 99 5906
weiter lesen »

Altbauellok HGe 2/2 am Wendelstein 6. August - noch 2 Tickets verfügbar
weiter lesen »

Ein Abend im Bw Wernigerode, 24. und 25. Juli 2020
weiter lesen »

Österreichische Lokalbahnromatik - Update
weiter lesen »

4 Plätze frei für unsere Furka 2021 Tour
weiter lesen »

Alle News anzeigen »

Über Tanago

Erleben Sie mit Tanago eindrucksvolle Eisenbahnreisen und speziell für Fotografen und Videofilmer organisierte Sonderfahrten.

Wir sind selbst Eisenbahnfans und Fotografen und wissen, worauf es ankommt, damit Sie eindrucksvolle Bilder und Videos mit nach Hause nehmen können.
Mehr »

News

Sachsendampf mit IK und IVK am 31. 8. und 1.9.2020

Aufgrund mehrerer Umstände mussten wir unsere Sachsendampftour in Zittau an die aktuellen Gegebenheiten anpassen. Wie Ihr im aktualisierten Programm lesen könnt, mussten wir die Aktion auf den 31. August und 1. September (Montag und Dienstag) 2020 verschieben. Nur an diesen Tagen ist es möglich, Fotozüge zu bewegen, ohne daß uns der nachfolgende Planzug vom Gleis schiebt. Es bietet sich jetzt die Möglichkeit, bereits am Wochenende anzureisen und 2 Tage Planbetrieb mitzunehmen.

Wir werden jeden Morgen früh beginnen (Sonnenaufgang ist um 6:20) sodaß wir tolle Sonnenaufgangsbilder an unserer Lieblingsfotostellen schiessen können. Entsprechend länger gestalten wir dann die Mittagspause, damit alle Beteiligten auch einmal zum Durchschnaufen kommen können. Und im Hochlicht macht man ja auch keine anspruchsvollen Fotos …

Zum Einsatz kommt am ersten Tag die IK Nr. 54, am zweiten Tag IVK Nr. 145, sollte die IK nicht verfügbar sein, kommt an beiden Tagen die IVK zum Einsatz.

Desweiteren setzen wir die gerade fertig gestellten Güterwagen des neuen Sachsen-Güterzuges ein, jeweils mit einem oder zwei Sachsen-Reisezugwagen (mit Oberlicht oder Großfenstriger) in jeweils unterschiedlicher Zusammenstellung immer zusammen mit dem neuen Sachsen-Packwagen.

Dies wird dann unsere 4.te Tour nach dem Corona Ausbruch sein, auch hier zieht unser Hygienekonzept, wir haben alles für Eure Sicherheit vorbereitet und für genug Abstände ist ebefalls gesorgt.

Durch die geringere Teilnehmerzahl ist auch unser Preis etwas nach oben gegangen, dafür fahren wir auch in kleiner Gruppe. Noch haben wir Zimmer im Tourhotel, Statisten sind auch angefragt, sodaß wir davon ausgehen, daß es eine kleine, aber anspruchsvolle Tour werden wird.

« Zurück