Deutsch
Deutsch

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

Döllnitzbahn Oschatz Mügeln IVk Tanago Eisenbahnriesen Erlebnisreisen

Mit TAG 27 auf der Tegernseebahn

Freitag, 7. August 2020

Mit TAG 27 auf der Tegernseebahn

Die Tegernseebahn besitzt den wunderschönen Triebwagen TAG 27. Noch herrscht 1-stündiger Taktverkehr auf der Tegernseebahn, der Takt soll am Jahresende auf 1/2-stündig umgestellt werden. Dann ist es nicht mehr möglich Fotofahrten mit diesem historisch wertvollen Fahrzeug auf der Tegernseebahn anzubieten. Wir nutzen daher die Gelegenheit und holen TAG 27 am Freitag, den 7.8.2020 aus dem Schuppen in Tegernsee und befahren die gesamte Tegernseebahn mit ihm.

Dieser Fototag ist Teil unserer 3-tägigen Bayern-Triebwagen-Tage. Zuerst am 6. August 2020 Wendelsteinbahn mit einer orginalen Zahnradgarnitur aus den Anfangstagen der Bahn, am 7. August dann der TAG 27 der Tegernseebahn und zum Schluss die Chiemgauer Lokalbahn mit dem MAN VT 26 und Güterwagen zwischen Endorf und Obing.

Eisenbahnreise
Teilnehmerzahl Max. 26
Dauer 1 Tag
Verpflegung keine
Preis 165 Euro
noch 1 Platz frei Offen für Buchungen
Diese Reise jetzt buchen

 

Unser Programm am Freittag, den 7. August 2020 beginnt schon um 8 Uhr im Bahnhof Tegernsee. Dort findet eine Einweisung und Sicherheitsbelehrung der Teilnehmer statt. 

Die Veranstaltung mit dem TAG 27 endet gegen 17:30 wieder in Tegernsee. 

Vielen Dank an Wolfgang Pischek, der so freundlich war, uns zum Einen den Fahrplan für den 7. August zu erstellen. Zudem ist er auf der Fahrt dabei und führt uns von Fotostelle zu Fotostelle. 

 

Tourpreis für die Teilnahme an der Fotofahrt auf der Tegernseebahn:

Pro Teilnehmer kosten die Fotoaktion mit dem TAG 27 am 7. August 2020 165 Euro.

  • Bitte buchen Sie rechtzeitig, wir achten auf Fotoqualität und werden nur mit maximal 26 Teilnehmern auf Tour gehen! Wir rechnen damit, daß die Fahrt schnell ausgebucht ist.
  • Die Fahrt ist bereits mit Auschreibung bestätigt und findet auf jeden Fall statt.

Diese Veranstaltung ist ausschließlich für Fotografen konzipiert, da wir den Triebwagen des Öfteren nur an einem Punkt abstellen und fotografieren. Somit sind bewegte Bilder für Videofilmer fast nicht möglich.