Click here for English homepage
Click here for English homepage

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

Prignitz Pritzwalk Putlitz VT98 Tanago Eisenbahnreisen Erlebnisreisen

Deutschland:
Mit dem Roten Brummer
durch die Prignitz

Freitag, 28. Oktober 2016

Deutschland: Mit dem Roten Brummer durch die Prinitz

Auch wenn der Planbetrieb des letzen Roten Brummers auf der liebenswerten Kleinbahn Pritzwalk - Putlitz seit dem 29. Juli 2016 Geschichte ist, bleibt der dortige VT98 als Reservefahrzeug erhalten.

Auf einer ganztägigen Fotofahrt bringen wir ihn nochmals auf die Strecke zurück. Wir werden fotogerecht bereits vor Sonnenaufgang starten, fahren die besten Fotostellen tagsüber mehrmals an, und sorgen Dank der hervoragender Ortskenntnisse unseres lokalen Tourguides für beste Bilder und anspruchsvolle Videos!

Kleingruppenveranstaltung mit max. 20 Teilnehmern von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang.

Eisenbahnreise
Teilnehmerzahl Max. 20
Dauer ganztägig
Verpflegung nicht enthalten
Preis  € 120
Warteliste Ausgebucht.
Diese Reise jetzt buchen

 

Der VT98 galt jahrzehntelang als "Retter der Nebenbahnen", bevor er im Westen von den modernen Entwicklungen und zunehmender individueller Mobilität ein- und überholt wurde. Auch im Osten konnte der VT98 bis in den Sommer 2016 hinein beweisen, daß er das Leben so mancher Nebenbahn verlängern kann.

Jetzt ist aber auf seiner Stammstrecke zwischen Putlitz und Pritzwalk der "letze Zug" gefahren, und unser Held steht seine Fristen nur noch als Reservefahrzeug ab.

Wir holen ihn nochmals aus dem Rentner-Dasein zurück und fahren einen ganzen Tag lang von früh (vor Sonnenaufgang) bis spät auf der idyllischen Nebenbahn Putlitz - Pritzwalk zu den besten Fotostellen. Wie Sie das von uns gewohnt sind, mit begrenzter Gruppengröße: wir nehmen nur 20 Fotografen mit, denn viele der wirklich guten Fotopunkte können nicht mit 30 oder 40 Reisenden umgesetzt werden.

Wir starten fotografisch korrekt frühmorgens von Putlitz, erleben den Sonnenaufgang an der Strecke, machen mittags eine Pause, und werden nachmittags nochmals aktiv! Auch unsere orangenen Warnwesten werden zwischen den Fotohalten zugunsten der ehrlichen und zahlenden Fotografen außen am Triebwagen zum Einsatz kommen.

Unser Fachmann vor Ort, Dirk Endisch (von dem auch die hier gezeigten Bilder stammen) wird vor der Fahrt nochmals den Grünbewuchs an der Strecke kontrollieren und wenn nötig auch beseitigen, damit unserem Fotovergnügen nichts mehr im Wege steht.

Bereits zur Drucklegung dieses Programms waren über die Hälfte der verfügbaren Plätze (maximal 20!) durch inoffizielle Voranmeldungen innerhalb weniger Stunden vergeben. Wir werden die maximale Teilnehmerzahl auf keinen Fall erhöhen, wer zu spät kommt ... aber das kennen Sie ja ...

Die Fahrt mit dem Roten Brummer läßt sich übrigens auch sehr gut mit unserer exklusiven Foto-Veranstaltung im Bw Wittenberge am nächsten Tag (29. Oktober 2016) kombinieren: 5 DR-Dampfer der Baureihe 50.35 stehen dazu schon in den Startlöchern...  

Reisepreis:

120 Euro pro Person 

Buchen Sie den Roten Brummer zusammen mit der Reko 50 im Bw Wittenberge, zahlen Sie nur 240 € für beide Veranstaltungen zusammen!
 


Unsere Leistungen:

  • Fotozug VT98 zwischen Pritzwalk und Putlitz zur Mitfahrt und zum Fotografieren an ausgesuchten Stellen;
  • Fachkundige und erfahrene Tanago Reiseleitung (Deutsch + Englisch sprechend), sowie örtliche Reiseleitung.

Nicht im Reisepreis enthalten sind Trinkgelder, persönliche Ausgaben, An- und Abreise zur Veranstaltung.

Bitte beachten Sie unsere umfangreichen Versicherungsmöglichkeiten: Tanago arbeitet mit der HanseMerkur-Versicherung zusammen. Einen preiswerten Schutz gegen Krankheit, Verlust von Wertsachen, gegen Reiserücktritts- oder Reiseabbruchkosten können Sie einfach und schnell über Tanago abschließen!

Buchungsschluß ist der 30. September2016 (falls nicht schon vorher ausgebucht). 

Es gibt nur einen Roten Brummer auf der Strecke. Fällt er wegen eines technischen Schadens aus, können wir keinen Ersatz des Triebfahrzeugs, noch Ersatz der eingezahlten Teilnahmebeiträge leisten. Sollte sich der Triebwagen bereits Tage oder Wochen vor der Fahrt verabschieden, werden alle Beiträge an die Einzahler zurückgezahlt.

Pritzwalk läßt sich sehr gut mit dem RE erreichen. Wer darüber hinaus noch Mitfahrgelegenheiten benötigt, oder abends noch zu unserer am nächsten Tag folgenden Foto-Veranstaltung in Wittenberge fahren möchte, kontaktiert uns bitte.